Travel Tribune - Der Nachrichtendienst für die Tourismuswirtschaft

Top-News des Tages

Newsletter abonnieren

Emailadresse ein/austragen



Besuchen Sie auch

Warum Tourismusprofis travel tribune lesen

"... weil die Aufgabe vieler Konzernpressestellen heute immer häufiger in der Verhinderung von Nachrichten statt in der Weitergabe von Informationen besteht. Deshalb ist es wichtig, einen Branchendienst zu nutzen, der auch hinter die Kulissen schaut."

Peter Hinze, Nachrichtenmagazin Focus, München

"... weil nirgendwo so kurz, so viel zu lesen ist."

Karlheinz Kögel, L`Tur, Baden Baden

"... weil ich mich kompakt und aktuell informieren möchte und in travel tribune oft einen besonderen Blickwinkel auf den Tourismus finde."

Ursula Schörcher, Willy Scharnow-Stiftung für Touristik, Berlin

"... weil ich gerne kurz, prägnant und aktuell über die Entwicklungen der Tourismusbranche informiert werde. Kein anderes Medium bringt das Wichtigste aus der Branche so auf den Punkt wie travel tribune. Immer gut informiert, ist die Lektüre ein Genuss. Interessante Interviews runden das Angebot ab."

Ulrich Rüter, Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft, Berlin

"…weil der Dienst den perfekten, konzentrierten Fokus auf die Branche bietet, verbunden mit interessanten Interviews zur aktuellen Lage. travel tribune – für uns eines der Highlights im großen Spektrum der Medien."

Werner Claasen, Claasen Communication, Alsbach

"…weil ich meist nicht so viel Zeit zum Lesen habe wie ich gerne hätte und dennoch über die wichtigsten aktuellen Themen informiert sein möchte. travel tribune hilft mir aus diesem Dilemma nach dem Motto „In der Kürze liegt die Würze."

Klaus Gengenbach, Robinson Club, Hannover

"... weil ich die kurze und „knackige" Abhandlung liebe, die klare Darstellung des Inhalts, das „Geradeaus" in der Aussage, die Vielfalt der angesprochenen Themen und last but not least, weil wir beide am gleichen Tag Geburtstag haben."

Professor Karl Born, Hochschule Harz, Wernigerode

"…so schnell und so frei von wirtschaftlichen Gefälligkeiten wird man sonst nirgendwo über den Zustand der weltweiten Reisebranche unterrichtet. Unverzichtbar, wenn man mitreden muss."

Jürgen Drensek, Vereinigung Deutscher Reisejournalisten, Berlin

"... Weil ich kurz und knapp, auf einen Blick Luftfahrt-Meldungen lesen kann."

Peter Tomasch, Singapore Airlines, Frankfurt am Main

"... weil es ein gutes Infomedium ist. travel tribune bringt die Sachen auf den Punkt, ist kurz und präzise, das ist wertvoll für mich - denn ich habe nicht viel Zeit."

Bruni Irber, MdB, Berlin

"... weil ich seit Jahren auf einen Blick alle aktuellen und relevanten Branchenthemen wahrnehmen kann und dadurch in aller Kürze Informationen erhalte."

Luise Hormann, Hyatt International, Hotel & Resorts, Mainz

"... weil ich dem Faktor Zeit im Arbeitsalltag eine immense Bedeutung einräume. Gerade travel tribune besitzt in diesem Zusammenhang einen hohen Rang auf der Tribüne der Prioritäten."

Klaus Stephan, Österreich Werbung, Fankfurt am Main

Anzeige